Sport








Unser Sport


Mocca ist eine sehr clevere Maus. Das Clickern hat sie schnell verstanden und macht es ruhig und gerne. Dinge erarbeiten, findet sie super und zeigt sich dabei kreativ.


Ihre ersten Anfänge in der Unterordnung sind wirklich vielversprechend. Sie zeigt einen tollen Heelwork und ist mit viel Freude dabei.


In der Rettungshundearbeit (Flächensuche) wird sie von Martin gearbeitet. Dort zeigt sie sich unheimlich lieb und souverän. Verschiedenste Opferbilder sind vollkommen okay und sie zeigt sich in keinster Weise ängstlich. Auch Kinderscharen machen ihr nichts aus und sie agiert sehr fokussiert, egal wie viel Ablenkung drum herum herrscht. Mocca soll unser erster Verbeller werden, damit wir sie später beide in der Staffel und bei Einsätzen arbeiten können. Das Bellen hat sie über das Shapen toll angeboten und erarbeitet und wir sind gespannt, ob sie es später auch am Opfer anwenden kann. Auf jeden Fall ist sie ein unheimlich schneller Hund, der von vornherein auch sehr trittsicher ist.


In der Therapiearbeit ist sie ebenfalls wirklich toll und zeigt sich sehr entspannt. Sie hat mich als Welpe direkt in eine WfbM begleitet und mit mir bei verschiedenen Menschen mit Behinderung (u.a. eine Patientin mit Tetraplegie) agiert. Sie zeigt keinerlei Scheu - im Gegenteil ist sie wirklich sehr empathisch.